Praxis Mittwollen Physiotherapie und Feldenkrais
Feldenkrais Gruppenstunde

Feldenkrais-Methode

Lernen beginnt mit Eigenerfahrung, mit Bewegung und Berührung. Die Feldenkrais-Methode wurzelt tief in der nahezu unbegrenzten Lernfähigkeit des Menschen. Die Methode wird in drei Formen angeboten:

Ende

Einzelstunde Feldenkrais - Funktionale Integration

Funktionale Integration wird im Einzelunterricht angewendet und wir vereinbaren Termine nach Ihren Bedürfnissen. Der Lernende erforscht seine Bewegungen, indem er mit sanften Berührungen durch Bewegungen und deren Variationen geführt wird. Feldenkrais-Lehrer sind in der Lage, kleinste Unterschiede zu spüren und sehr fein abgestufte Bewegungen auszulösen. So nehmen die Lernenden ihre eigenen Bewegungen sehr genau wahr und können erspüren, wo es Bewegungszusammenhänge gibt, wo mögliche Ursachen für Einschränkungen sind und welche Ressourcen besser genutzt werden können.

Ende

Gruppenstunden Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung

Die Gruppen sind offen und finden regelmäßig Donnerstags, 12:00 - 13:00 Uhr und 19:00 - 20:00 Uhr statt. Die folgenden Termine sind festgelegt. Bitte melden Sie sich an.

Herbst 2019:

22.08. + 29.08. + 05.09. + 12.09. + 19.09. + 26.09. + (Herbstpause), 6x

Winter 2019:

10.10. + 17.10. + 24.10. + 31.10. + 07.11. + 14.11. + 21.11. + 28.11. + 05.12. + 12.12. + (Weihnachtspause), 10x

Bewusstheit durch Bewegung wird in der Gruppe unterrichtet. Unter Anleitung eines Feldenkrais-Practitioners werden verschiedene Bewegungsabläufe erforscht: wo beginnt eine Bewegung, wo setzt sie sich durch den Körper fort, wo wird sie behindert. Die bewusste Wahrnehmung öffnet die Möglichkeit für eine andere, leichtere Organisation der Bewegung.

Ende

Tagesseminar Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung

Samstag, 26.10.2019, 10:00 - 15:00 Uhr

Für Menschen, die sich tiefer mit den Möglichkeiten der Feldenkrais-Methode beschäftigen möchten, bietet sich ein Tagesseminar an. Jedes Seminar steht unter einem Thema, das die Auswahl der Lektionen bestimmt. Der zeitliche Rahmen läßt Raum für Entspannung und Pausen. Getränke und kleine Speisen stehen bereit.

Bitte Socken und ein grosses Tuch mitbringen. Im Sommer bitte Kleidung dabei haben, die Knie, Schultern und Ellbogen bedeckt.

Ende

Was ist die Feldenkrais-Methode?

Feldenkrais-Methode FVD

Die Feldenkrais-Methode wurzelt tief in der nahezu unbegrenzten Lernfähigkeit des Menschen. Lernen beginnt mit Eigenerfahrung, Bewegung und Berührung. Durch senso-motorische Erfahrungen, durch aufmerksames Erkunden und Ausprobieren der eigenen Bewegungen lernen wir unsere Potentiale kennen. Wir können erkennen, wo wir uns selber stören und welche Alternativen uns offen stehen.

Wie funktioniert die Feldenkrais-Methode?

Ausgangspunkt und roter Faden sind einfache Bewegungen aus unserem Alltag: Beugen, Strecken, Umdrehen, Rollen, Greifen, Stehen, Gehen, Atmen. Durch Herausgreifen einzelner Bewegungsabschnitte, genaues Beobachten und Variieren von Bewegungsabläufen können wir unsere Muster erkennen . Als Lernender können wir unseren Körper und unsere Fähigkeiten neu erfahren. In einem solchen Lernprozess können wir mit der Zeit zu anderen Bewegungsabläufen und Wahrnehmungen gelangen, die uns neue Wege aufzeigen, wie wir Schwierigkeiten begegnen und Mut für neue Herangehensweisen machen können.

Für wen eignet sich die Feldenkrais-Methode?

Die Menschen praktizieren aus verschiedenen Gründen Feldenkrais. Sie werden beweglicher, entspannter, körperlich und geistig fitter und entwickeln ein neues, gestärktes Selbstwertgefühl. Schmerzen und Einschränkungen können sich in einem solchen Prozess von alleine verändern. Lebenslage oder Alter spielen keine Rolle.

Wie sieht die Feldenkrais-Methode in der Praxis aus?

Für den Lernprozess in der Feldenkrais-Methode stehen zwei Wege zur Verfügung, die einander ergänzen: Funktionale Integration und Bewusstheit durch Bewegung.

Ende